KEINE Cookies, -Tracker, -Werbung!

Tricks


Infos und Hinweise Tricks.
Die Rechtschreibung obliegt dem jeweiligen Autor!

    30 Einträge gefunden - erstellen
  • Das ist richtig und keine Störung! Denn dieser Homewayblödsinn nutzt von 8 Adern Lankabel, 4 Adern für die Telefonleitung, somit sind nur 100 MBit/s möglich! Für schnelleres müssen 8 Adern genutzt werden!

    Am 10.05.2021 von Chris H.
  • Screensharing über Skype funktioniert nicht. Nach Werteoptimierung (RX) gings wieder. Natürlich muss ausreichend Bandbreite vorhanden sein, auch beim Gegenüber. Evtl auch Probleme über IPv6

    Am 11.11.2019 von Chris H.
  • Wir fragen ja alle die Kunden, ob sie noch eine TV-Dose haben. Viele verneinen aus Unwissenheit! Wenn ihr aber glaubt, es gibt doch eine, fragt den Kunden, ob ihr zusammen mal gucken könnt... in die anderen Räume. Egal ob das Bad oder Abstellkammer ist! 

    In vielen Dachgeschosswohnungen gibts an der Wand eine kleine Tür, kriecht da rein, auch wenn der KD sagt, da is nix! Manche Kunden sind sehr überrascht, dass doch was da is... Verteiler, Verstärker etc.

    Am 22.02.2019 von Chris H.
  • Modem nicht mit der Horizon verbinden!

    Am 25.01.2019 von Chris H.
  • Nach einem Gerätetausch kann es vorkommen, dass der KD die HD Sender nicht mehr aufnehmen kann. Neues Gerät nötig!

    Am 17.12.2018 von Chris H.
  • Den DHCP-Server unter Einstellungen aktivieren. Manuelle IP-Vergabe funktioniert nicht. Passiert gelegentlich, bei Modemtausch, oder wenn der KD selbst rumpfuscht. Eigentlich nicht UM-Störung, wenn ihr es aber nicht behebt, gibts ein ELF-Ticket

    Am 15.12.2018 von Chris H.
  • Diese Kabel sind ungeeignet für HSI! Der RW geht ooR oder wird komplett rausgefiltert. Das sind die Kabel mit dem "Bollen" vor den Steckern

    Passiert z.B. wenn der KD ein SAT Kabel für sein Modem nutzt bzw. bei Homeway-Systemen, die Horizon mit einem TV-Kabel mit Matelstromfilter verbunden wird.

    Am 26.11.2018 von Chris H.
  • Powerline-Adapter oder Wlan-Router/Repeater im Einsatz, oder IPv4/v6 Problematik. Tritt mit der ConnectBox auf.

    Am 22.11.2018 von Chris H.
  • An der MMD waren die Werte alle vorhanden und gut. Modemkabel war die Ursache

    Am 07.11.2018 von Chris H.
  • Wenn ein BVT vorhanden ist, liegen ganz oft die AND-Pläne drin, damit findet man die Verkabelung der Baumstruktur. Somit wisst ihr zu welchem Nachbarn ihr müsst, falls etwas mit dem Signal nicht stimmt o.Ä.

    Am 04.11.2018 von Chris H.
  • Manchmal können sich iPhone und Co. nicht mit dem Wlan verbinden. Abhilfe kann eine Änderung der Kanalbreite schaffen. Auf 20/40MHz unter 2.4GHz einstellen.

    Am 17.10.2018 von Chris H.
  • Kontrolliert alle schraubverbindungen auch die vom Galvanischen Trennglied!

    Am 17.10.2018 von Matthias B.
  • Nur mit einem Technicolor als Modem!

    • IP-Adresse: auto
    • DHCP Host: leer
    • DNS: auto
    • MTU: 1400
    • Proxy: kein

    Am 15.10.2018 von Chris H.
  • Am 09.10.2018 von Chris H.
  • Cisco 3212 oder das Netzteil verursachte Pixelbildung auf allen Sendern, auch beim direkten Nachbarn. Modem und ggf. Wlan-Router vom Strom trennen und Pixelbildung prüfen.
    - Nach Tausch auf die ConnectBox gabs keine Pixel mehr.
    TSB21038_P0000_R01190001061619521

    Am 02.10.2018 von Chris H.
  • Crossover-Kabel eignen sich nicht für >100 MBit/s
    Gekreuztes_Netzwerkkabel_640x480_aaa55e4c2beea53b

    Am 18.09.2018 von Matthias B.
  • Node-Sanity prüfen, vermutlich gibts einen aktiven Ingress!

    Am 13.09.2018 von Matthias B.
  • Wenn nur ein paar DS Frequenzen schlecht sind dann ist oft nur ein Stecker falsch montiert oder das Modemkabel ist defekt!

    Am 06.09.2018 von abgemeldeter User.
  • Modem neu starten, Verstärker kurzzeitig vom Strom nehmen.

    Am 04.09.2018 von Matthias B.
  • UCWER sind die unkorrigierbaren Fehler NACH der Korrektur, quasi der BER. Wenn der größer als 1% ist, Node-Sanity prüfen, ob ein Ingress vorhanden ist. Wenn im SBC kein RFA offen ist, melden!

    Am 03.09.2018 von Chris H.
  • Es kann vorkommen (gerade bei Älteren TV Geräten), dass das Modem PIXEL Störungen verursacht. Die einfachste Lösung ist das Modem etwas vom TV wegzustellen.

    Am 29.08.2018 von Matthias B.
  • sollte der vordere Frequenzbereich leicht unterpegelt sein und einen niedrigen MER haben oder gar schwanken, dann schaut auch im hüp ob alle schrauben festsitzen vorallem die wo den innenleiter festzieht.

    Am 23.08.2018 von Matthias B.
  • Man kann im SBC-Portal auch nach Telefonnummern suchen!

    Am 20.08.2018 von Chris H.
  • Fritzbox einrichten, WLan einrichten etc., Am TV Sendersuchlauf durchführen sowie Favoritenliste anlegen sind alles Selbstzahler-Aufträge! Kunde darauf hinweisen, wenn du keine Zeit hast. Ansonsten Trinkgeld abgreifen ;-)

    Am 17.08.2018 von Chris H.

    • Beide Enden eines LAN-Kabels ans Modem/Wlan-Router/Powerline-Adapter gesteckt
    • 2 Powerline-Adapter an Steckdosenleiste und beide sind mit dem Modem verbunden
    • CMTS Linie gestört. In diesen Fall Unitymedia anrufen um sich das noch einmal bestätigen zulassen. (von Matze)

    Am 08.08.2018 von Chris H.
  • Bandpassfilter auf KD Leitung entfernen. BPF filtert bis 518MHz!
    IMG_20181005_193416

    Am 31.07.2018 von Chris H.
  • Den Wifispot können nur das TC 7200, die ConnectBox und die Vodafone Station!

    Am 27.07.2018 von Chris H.
  • Im Strang war eine Durchgangsdose mit abgehendem HPF integriert, dadurch kein Rückweg!

    Am 14.07.2018 von Chris H.
  • Bei "Manueller Suchlauf" entsprechende Frequenz eingeben und QAM64 auf QAM256 umstellen! Danach Suche starten

    Am 24.06.2018 von Chris H.
  • Bei vielen Modems ist die Benutzeroberfläche über 192.168.0.1 zu erreichen.

    Am 21.06.2018 von Chris H.



Hilfreich?

Kommentare


Hilfestellung bekommst Du im internen Bereich.
Keine Kommentare zu Anbietern oder Technikern!
Sitemap
cable360.de